digital@M GmbH

digital@M steht für Transparenz und Integrität

Wirtschaftskriminalität ist in hohem Maße schädigend für Unternehmen, Verwaltungen und die gesamte Gesellschaft. Einzelne können so zum Schaden vieler handeln.

„digital@M möchte durch Leistung und Qualität überzeugen und dem uns von Mitarbeiter*innen und Geschäftspartner*innen entgegneten Vertrauen gerecht werden. Vor diesem Hintergrund genießen Integrität und gesetzeskonformes Verhalten bei digital@M höchste Priorität."

Um die Integrität von digital@M zu bewahren und mögliche Schäden abwenden zu können, sind wir daran interessiert, von Compliance-Verstößen Kenntnis zu erlangen. digital@M legt Wert auf eine offene Unternehmenskultur und ermutigt alle Mitarbeiter*innen aber auch externe Dritte, sich bei Kenntnis von Compliance-Risiken zunächst vertrauensvoll an unsere Anlaufstellen im Unternehmen zu wenden, wie z.B. Geschäftsleitung, Personalabteilung oder die Compliance Officerin.

Wenn diese Gesprächsmöglichkeiten bereits ausgeschöpft oder im konkreten Falle nicht geeignet sind, kannst du dieses gesicherte elektronische Hinweisportal nutzen, um Hinweise auf mögliche schwerwiegende Verstöße mitzuteilen oder um Rat zu bitten. 

Wir stellen es allen Mitarbeiter*innen, aber auch Kund*innen, Lieferant*innen und anderen Geschäftspartner*innen zur Verfügung, um auf mögliche Compliance-Verstöße hinzuweisen. 

Über dieses Portal kannst du Hinweise sicher und vertraulich abgegeben, jederzeit und von überall her. Ein abgegebener Hinweis wird an die Compliance Officerin von digital@M weitergeleitet, diese ist für die weitere vertrauliche Bearbeitung verantwortlich.

Das Verdächtigen einer anderen Person kann für diese zu schwerwiegenden Konsequenzen führen. Dieses Hinweisportal muss daher verantwortungsvoll genutzt werden. Als hinweisgebende Person ist es unabdingbar, dass du nur solche Informationen weitergibst, von deren Richtigkeit du nach bestem Wissen und Gewissen überzeugt bist.

Uns ist es wichtig, Hinweisgeber*innen wirksam zu schützen: Daher bieten wir dir hier eine mit den neuesten Techniken gesicherte Kommunikationsplattform zur Abgabe anonymer Meldungen an.
Als hinweisgebende Person kannst du durch die Einrichtung eines geschützten Postkastens am Ende deiner Meldung eine Möglichkeit eröffnen, mit uns anonym in Austausch zu treten, Rückmeldung über den Stand der Bearbeitung zu erhalten und Nachfragen zu deiner Meldung beantworten. So erleichterst du es uns, deiner Meldung gezielt nachzugehen.

Weitere Details über den Ablauf des Meldeprozesses findest du in den FAQs.

Wir bedanken uns für deine Mithilfe!